Star Wars Lucrehulk-Class Droid Control Ship

      Star Wars Lucrehulk-Class Droid Control Ship

      Ich möchte euch gerne mein erstes Projekt auf Lego Ideas vorstellen:

      Nachdem ich mal wieder die Star Wars Filme geschaut hatte stellte ich fest, dass Lego in all den Jahren bisher noch nie mein Lieblings "Schiff/Raumstation" aus Episode I herausgebracht hat.
      Ich habe mich deshalb im LDD ausgetobt und heraus kam das folgende Modell (Version 2.0, weil ich es die letzten Tage schon einmal überarbeitet habe).




      Wer sich für Details und mehr Bilder interessiert, kann gerne die Ideas-Seite besuchen: ideas.lego.com/projects/94921

      Für euren Support wäre ich natürlich dankbar :P

      Vor allem würde ich hier aber gerne Feedback von euch bekommen und nehme auch gerne Verbesserungsvorschläge entgegen, da es mir in erster Linie darum geht das Modell zu optimieren und eventuelle Schwächen zu erkennen.
      Mein Ziel ist letztlich der Eigenbau (also folglich kommen haufenweise Steinbestellungen auf mich zu :D ).

      Danke für jede Rückmeldung ;)
      Hallo,

      gefällt mir schon sehr gut. Allerdings sind die Bilder auf der Ideas-Seite noch aufschlussreicher als hier im Forum. Vielleicht kannst du ja noch ein paar Bilder posten.
      Im Film habe ich mir über die Antriebsseite nie so richtig Gedanken gemacht, dass macht Spass, dies hier zu sehen. Figuren sollen ja noch kommen und ein bisschen was zum Drehen, Bewegen, etc wäre super. Ich bin auf jeden Fall gespannt wie es dann mit en Steinen real aussieht.
      Weiterhin viel Erfolg, bei Ideas habe ich es als alter SW-Fan natürlich gleich unterstützt.

      Viele Grüße aus Berlin!

      Matthias

      :thumbup:
      Danke für den Support. Hier nochmal die Bilder von der Ideas-Seite fürs Forum:




      Die Bauweise des Moduls in Bild 3 ist mittlerweile schon etwas veraltet. Habe gestern abend noch etwas daran gearbeitet, aber die aktuellen Bilder kommen dann erst, wenn das ganze Schiff nochmal überarbeitet ist.
      Dazu würde mich an dieser Stelle interessieren, was ihr besonders von der Kugel in der Mitte des Schiffs haltet. Die scheint bei den Ideas-Leuten auf sehr gemischte Gefühle zu stoßen. Ist ja auch streng genommen keine Kugel, was ich da gebaut habe, aber die mir bekannten Bauweisen für Kugeln sind meiner Meinung nach sehr "blockig". Ich lege da schon irgendwie Wert auf die glatte Oberfläche... hmm echt schwierige Nummer :D

      Hier ein Bild von der Kugel alleine:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „legondarybricks“ ()

      Schön geworden!


      Erlaube mir aber noch eine persönliche Anmerkung, die erst mal nichts mit Deinem Raumschiff zu tun hat:

      Auch wenn es die 10000 notwendigen Stimmen auf Ideas erhält, glaube ich nicht, dass ein Starwars-Set die Reviews übersteht (Genau wie z.B. auch ein HDR/Hobbit-Set).

      Das hat jetzt nichts mit Deinem speziellen Modell zu tun, sondern damit, dass ein bereits bestehendes Lizenz-Thema bedient wird. Ich gehe mal davon aus, dass LEGO da in Abstimmung mit Lucas bereits einen langjährigen Fahrplan hat, bei dem potentielle Sets schon identifiziert, klassifiziert und geplant sind. Das Thema läuft ja noch ein paar Jährchen.
      Das Ziel von Ideas war es mal (wenn ich das richtig verstanden habe) gerade neue Themen, Zielgruppen und Ideen aufzugreifen und nicht das Ziel hatte bestehende Baureihen und Lizenzthemen zu ergänzen.

      Aber LEGO darf meine Zeilen auch gerne wiederlegen, ich würde mich für Dich freuen wenn es klappen würde.
      Ich hoffe ja selbst darauf, dass ein von Jamie überarbeitetes Museum-Modular die Produktpalette ergänzt.
      AFOL (Adult Fan Of LEGO)
      Auch aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas sehr schönes bauen.

      @tsi Ja, dass die Star Wars Sets die Reviews nicht überstehen dachte ich mir im Vorfeld auch schon. Dass möglicherweise ein Plan für mehrere Jahre bereits besteht, habe ich bisher noch nicht im Sinn gehabt :D Meine Hoffnung beim Hochladen der Idee war im Grunde die Aufmerksamkeit von Lego zu erhaschen. Soweit ich es mitbekommen habe, wurde ja bei Star Wars doch schon das eine oder andere Model von Ideas plötzlich in ähnlicher Form in der Lizenzreihe veröffentlicht (auch Zufall natürlich möglich). Ich hoffe einfach, dass die es bemerken bei genug Support und eventuell über die Umsetzung nachdenken :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „legondarybricks“ ()