19. Modellbauausstellung zu Gunsten der Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe

Samstag, 23. September 2017 - Sonntag, 24. September 2017

37603 Holzminden, Deutschland

  • 19. Modellbauausstellung zu Gunsten der Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe der Deutschen Krebshilfe

    Termin: 23./24. September 2017

    Die Ausstellung findet seit 2006 am Standort des Panzerpionierbataillons 1 in Holzminden statt. Angefangen hat die Ausstellung 1997 mit knapp über 20 Ausstellern. Seither ist eine Spendensumme von insgesamt 491.000 Euro zusammen gekommen.

    Die Modellbausstellung selbst umfasst mit Polizei, Feuerwehr, Technisches Hilfswerk, Deutsches Rotes Kreuz, Figurenmalerei, Eisenbahn, Schiffe, Flugzeuge, Hubschrauber, RC-Modellbau, öffentliches Leben und Militärmodellbau nahezu alle Themenbereiche. Neben der Modellbausstellung findet außerdem eine Fahrzeugausstellung statt, bei der Bundeswehr, Polizei, Feuerwehr, Technisches Hilfswerk, Deutsche Lebensrettungsgesellschaft und Deutsches Rotes Kreuz zahlreiche aktuelle Einsatzfahrzeuge sowie historisches Gerät zeigen.

    Ein paar recht aktuelle Zahlen zur Modellbauausstellung:
    - ca. 500 Aussteller
    - ca. 3.000 m² Austellungsfläche
    - ca. 33.000 Modelle

    Ich kenne einen Mitaussteller der letzten Jahre persönlich und bin gerade am Prüfen, inwieweit überhaupt eine Teilnahme möglich ist, da die Ausstellung mit Neubewerbern überhäuft wird und eine öffentliche Anmeldung grundsätzlich schon mal gar nicht möglich ist. Für ausschließliche Lego-Fans wird die Ausstellung sicherlich kein primärer Anlaufpunkt sein, ich kann aber bestätigen, dass auch in den vergangenen Jahren Lego-Modelle ausgestellt wurden. Außerdem finde ich ein bisschen Lego-Präsenz unter den ganzen anderen Modellbauern, einschließlich dem guten Zweck, gar nicht so schlecht. :)